Ostsee Institut für ästhetisch-plastische Chirurgie und medizinische Kosmetik Flensburg: Gesicht, Brust, Körper, Arme, Beine
DeutschDänischEnglish

Brustverkleinerung

Obwohl beim Thema Brustchirurgie in der plastischen Chirurgie landläufig fast immer an Brustvergrößerungen gedacht wird, macht die Verkleinerung zu großer Brüste (die Brustverkleinerung wird auch Brustreduktion oder Mammareduktion genannt) etwa die Hälfte der brustchirurgischen Eingriffe aus.

Plastische Schönheitschirurgie und Behandlung von medizinischen Problemen aufgrund von zu großen Brüsten

Neben der Schwierigkeit, zu große Brüste modisch zu kaschieren, kommen bei fast allen Frauen handfeste orthopädische Befunde hinzu. Rückenprobleme durch ständige Überlastung und falsche Körperhaltung sind an der Tagesordnung. Es kommt zu Problemen bei der Ausführung von Sport und bei Bewegungsabläufen im Allgemeinen. Patientinnen mit zu großen Brüsten haben regelmäßig einen deutlich höheren Leidensdruck als die, die ihre Brüste als zu klein empfinden. Dabei ist die Beeinträchtigung meist nicht nur rein orthopädischer oder medizinischer Natur. Auch ein Schamgefühl kann entstehen und damit verbundene Hemmungen, sich natürlich zu präsentieren.

Brustverkleinerung, Brustreduktion, Mamma-Reduktion, zu große Brust verkleinern lassen im Ostsee Institut Flensburg, Facharzt und Klinik für plastische Brustchirurgie, Brust OP, Schönheitschirurgie, Schönheits-OP Brust, Brustoperation

Veränderung / Vergrößerung der Brust, wenn der Körper sich wandelt

Eine zu große Brust kann angeboren sein, sie kann aber auch im Laufe des Lebens einer Frau entstehen, wenn der Körper sich wandelt, zum Beispiel nach Geburten oder im Laufe der Menopause. Es kommt zu unerwarteten Beschwerden, die eine Mammareduktion notwendig machen. Insofern ist die Brustverkleinerung in vielen Fällen keine bloße plastische Schönheitschirurgie, sondern Sie befreit die Damen von teils gravierenden medizinischen Beschwerden und verhilft Ihnen zu einem schöneren, freieren Leben mit mehr Bewegungsfreiheit, mehr Selbstbewusstsein und einem ganz neuen wunderbaren Lebensgefühl.

Brust-OP

Operationstechnisch gibt es bei der Brustverkleinerung mehrere Möglichkeiten. Allen gemeinsam ist das Prinzip, die Ernährung der Brustwarze und den Warzenhof zu schützen und eine zuvor ermittelte Menge Haut-, Fett- und Drüsengewebe zu entfernen. Die Brustwarze wird bei diesem Eingriff meistens ein Stückchen nach oben versetzt, sodass die Brust nicht nur verkleinert, sondern auch „aufgerichtet“ wird.

Ablauf der Operation zum Verkleinern der Brust

Es gibt Menschen, die möchten bei einer anstehenden Operation gar nicht so genau wissen, was da gemacht wird, während sie in Vollnarkose sind. Andere wiederum fühlen sich sicherer, wenn sie genau jedes Detail vorher erklärt bekommen, und möchten den Ablauf der Operation, in diesem Falle, wie die Brust verkleinert wird, genau wissen.

Wir stellen uns auf Ihre Bedürfnisse ein und erklären Ihnen auf Wunsch gerne den Ablauf des brustchirurgischen Eingriffes. Ebenfalls besprechen wir in einem vorherigen Beratungsgespräch mit Ihnen alle Ihre weiteren Fragen wie:

  • Werde ich nach der Brustverkleinerung sichtbare Narben haben?
  • Kann ich zukünftigen Nachwuchs ohne Probleme Stillen wie vorher?
  • Meine Tochter leidet sehr stark unter großem Brustumfang. Ab welchem Alter darf eine Brustverkleinerung vorgenommen werden?
  • Wird meine Brust nach der Verkleinerung schön gestrafft aussehen?
  • Welche Form und Größe wird meine Brust nach dem Verkleinern haben?

Haben Sie keine Scheu, im Gespräch mit unserem Facharzt alle Fragen zu stellen, die Sie beschäftigen und die Sie gerne beantwortet haben möchten. Wir sind gern für Sie da!

Belegbetten in nahegelegener Klinik

Zwar dauert der eigentliche operative Eingriff, der ausgeführt wird von einem Opens internal link in current windowFacharzt spezialisiert für Brustchirurgie, in der Regel nur 3-4 Stunden. Trotzdem sollten Sie zur Kontrolle sowie für Nachuntersuchungen und Gespräche ca. 3 Tage im wenige Straßen entfernten Franziskus Hospital in Flensburg verweilen. In dieser im schönen Flensburg gelegenen Klinik haben die Spezialisten und Fachärzte des Ostsee Institutes Belegbetten. Ein freundliches und sympathisches Team sorgt dafür, dass Sie einen bestmöglichen und angenehm schönen Aufenthalt haben.

Eine schöne Zeit in Flensburg verbringen mit besonderen Insider-Tipps und ganz persönlichen Empfehlungen

Sicher möchten Sie während Ihres Aufenthaltes Flensburg ein wenig kennenlernen, mit seiner malerischen Innenstadt, wunderschönen Restaurants in der Altstadt und am Wasser, mit tollen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen. Ganz besonders im Sommer locken außerdem wunderbare Strände und Küstenorte in der nahen Umgebung, die zum Entspannen und genießen einladen.

Wir versorgen Sie gern mit Empfehlungen und Insider-Tipps, damit Sie ihre freie Zeit ins Flensburg genießen können und besonders schöne Eindrücke mitnehmen.

Was kostet eine Brustverkleinerung?

Die Frage bezüglich der Kosten für eine Brustreduktions-OP kann man nicht pauschal beantworten. Zunächst muss geklärt werden, ob der Eingriff aus medizinischen Gründen notwendig ist, oder ob es eine reine Schönheits-OP ist. Weitere Fragen bezüglich der Behandlung, Unterbringungswünsche und andere Punkte müssen geklärt werden. In diesem Zusammenhang klären wir mit Ihnen außerdem eine mögliche Kostenübernahme der Brustoperation seitens der Kassen.

Über die gesamten Kosten, die zur Operation einer Verkleinerung der Brust auf Sie zukommen, beraten wir Sie gern in einem persönlichen Gespräch.

Vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail ein erstes Beratungsgespräch

Aller Anfang muss einmal gemacht werden. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie ein Erstberatungsgespräch zur Brustverkleinerungs-OP im Ostsee Institut unter der Telefonnummer 0461 / 14167-0.

Oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht per E-Mail. Hier geht es zum Opens internal link in current windowKontaktformular.

 


Ostsee Institut
Ballastkai 5
24937 Flensburg

Rufen Sie uns an:
0461 / 14167- 0

Brustverkleinerung

Behandlung:
3-4 Stunden

Mögliche Begleiterscheinung:
Schwellung, Blutung, Entzündung

Narkose:
Vollnarkose

Stationärer Aufenthalt:
1-3 Nächte

Empfehlungen:
1 Woche Urlaub

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterPreise

Auf Google+ teilenAuf Xing teilenAuf Whatsapp teilen