Ostsee Institut für ästhetisch-plastische Chirurgie und medizinische Kosmetik Flensburg: Gesicht, Brust, Körper, Arme, Beine
DeutschDänischEnglish

Kieferumstellung

Das harmonische Gleichgewicht zwischen Ober- und Unterkiefer ist eine wichtige Voraussetzung für ein ebenmäßig wirkendes Gesicht. Ist der Unterkiefer im Verhältnis zu groß oder steht er zu sehr hervor, stört es die Harmonie des gesamten Gesichtsausdrucks ebenso wie zu große oder vorstehende Oberkieferzähne oder unterschiedlich große Ober- und Unterkiefer. Durch solche Zahn- und Kieferfehlstellungen wird der erste Eindruck häufig negativ beeinflusst. Neben dem suboptimalen Aussehen beeinträchtigen auch Funktionsstörungen beim Sprechen und Kauen das allgemeine Wohlbefinden.

Fehlbisschirurgie / Dysgnathie-Chirurgie / Fehlbildungschirurgie Kiefer

Im Ostsee Institut haben wir die Möglichkeit, diese meist angeborenen Fehlbildungen zu diagnostizieren und zu behandeln. Gemeinsam mit einem Kieferorthopäden und einem Zahnarzt erarbeiten wir nach einer genauen Analyse mittels Abdrücke der Kiefer und digitalen Röntgenaufnahmen ein maßgeschneidertes Behandlungskonzept.

Eine mögliche Behandlung reicht vom einfachen Zahnentfernen und Zahnfreilegen bis hin zur Verlagerung des Ober- und Unterkiefers. Ist ein solcher chirurgischer Eingriff geplant, führen wir diesen in unserer Belegabteilung im Malteser Krankenhaus St. Franziskus Hospital in Flensburg durch. In der modernen Klinik erfolgen solche Operationen wöchentlich und gehören zu unserem Routineprogramm. Sollten dennoch Komplikationen auftreten, können wir diese dort schnell und sicher unter Kontrolle bringen.

Die Kosten für diese Eingriffe werden in den meisten Fällen von den privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen übernommen.

 

 

 


Ostsee Institut
Ballastkai 5
24937 Flensburg

Rufen Sie uns an:
0461 / 14167- 0

Kieferumstellung

Behandlung:
3-5 Stunden

Mögliche Begleiterscheinung:
Schwellung, Blutung, Entzündung, Hämatome

Narkose:
Vollnarkose

Stationärer Aufenthalt: 
4-7 Tage  

Empfehlungen:
3 Wochen Urlaub oder Arbeitsunfähigkeit

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterPreise

Auf Google+ teilenAuf Xing teilenAuf Whatsapp teilen